Werder versetzt dem HSV späten K.o.-Schlag

Werder Bremen hat das Nordderby gegen den HSV durch ein Eigentor in der 86. Minute gewonnen. Für die Hamburger wird die Lage im Abstiegskampf dadurch immer hoffnungsloser. mehr

29 Bilder

Einzelkritik: Werders Joker stechen, Hunt zu ungenau

Werder Bremen hat das 108. Nordderby gegen den HSV gewonnen - dank der richtigen Impulse von der Bank. Beim HSV strahlte nur Aaron Hunt Torgefahr aus, hatte aber kein Glück. Die Einzelkritik. Bildergalerie

96 verpasst Schritt Richtung Europa

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat die Chance verpasst, einen Schritt in Richtung Europacup zu machen. Die Niedersachsen unterlagen am Sonnabend Borussia Mönchengladbach mit 0:1. mehr

Dämpfer für Braunschweig im Abstiegskampf

Eintracht Braunschweig hat im Abstiegskampf der Zweiten Liga eine herbe Schlappe kassiert. Die Niedersachsen unterlagen bei Kellerkind Greuther Fürth mit 1:2. mehr

Hansa besiegt Tabellenführer Magdeburg

Ganz Rostock träumt vom Aufstieg: Am Sonnabend gewann der FC Hansa das Drittliga-Topspiel gegen Spitzenreiter 1. FC Magdeburg mit 1:0. Bryan Henning erzielte das Tor des Tages. mehr

VfL Osnabrück baut Heimserie aus

Zu Hause ist der VfL Osnabrück wieder eine Macht. Gegen die SG Sonnenhof Großaspach feierten die Niedersachsen einen verdienten 2:1-Sieg und sind an der Bremer Brücke seit Oktober ungeschlagen. mehr

Endet Holstein Kiels Negativserie auf St. Pauli?

Holstein Kiel ist seit zehn Partien sieglos und könnte nun aus den Zweitliga-Aufstiegsplätzen rutschen. St. Pauli hat die "Störche" schon einmal besiegt, heute gibt's das Wiedersehen. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Wasserball: Erneute Niederlage für Poseidon

Die Bundesliga-Wasserballer des SV Poseidon Hamburg müssen weiter auf ihren zweiten Saisonsieg warten. Gegen den SVV Plauen gab es am Sonnabend eine 12:13-Heimniederlage. Poseidon ist damit weiterhin Schlusslicht der Gruppe B. | 24.02.2018 19:51

"Wölfinnen": Sieg gegen Sand, Frohms geht

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sein Heimspiel gegen den SC Sand mit 2:0 (1:0) gewonnen und den Vorsprung auf den zweitplatzierten FC Bayern München auf fünf Punkte ausgebaut. Zudem verlässt Torhüterin Merle Frohms zur kommenden Saison die Niedersachsen und wechselt zum SC Freiburg. Die 23 Jahre alte Frohms kam in Wolfsburg als Ersatz für Nationaltorhüterin Almuth Schult in der laufenden Saison lediglich im DFB-Pokal zu einem Einsatz bei den Profis. | 24.02.2018 17:14

Regionalliga: Knöll zum "Club"

Laut Informationen der "Hamburger Morgenpost" wechselt Törles Knöll im Sommer von der U21 des Hamburger SV zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. "Es ist immer schade, wenn ein junger Spieler uns verlässt", wird Sportchef Jens Todt zitiert. Der 20-jährige Knöll traf in bisher 15 Regionalligaspielen bereits 14-mal. Bis zum Sommer 2016 war Knöll für die A-Jugend des 1. FSV Mainz 05 aktiv. | 24.02.2018 15:11

NDR Mediathek

01:59
NDR 2
01:52
NDR 2
01:52
NDR 2
02:03
Sportclub

Hansas Siegtreffer und Dotchev im Interview

24.02.2018 14:00 Uhr
Sportclub
01:35
NDR 2
01:08
NDR 2
01:36
NDR 2

SV Meppen holt dank Gebers Punkt in Aalen

Mit einer beherzten Leistung hat der SV Meppen in der Dritten Liga seine kleine Auswärtsserie ausgebaut. Beim VfR Aalen schoss der Abwehrchef die Emsländer zum Punktgewinn. mehr

Wolfsburg: Immerhin ein Punkt bei Labbadia-Debüt

Teilerfolg für den VfL Wolfsburg in Mainz: Unter dem neuen Coach Bruno Labbadia holten die "Wölfe" ein 1:1 und bleiben damit in der Tabelle vor den Rheinhessen. mehr

Sorge um Sicherheit bei St. Pauli gegen Kiel

Beim Spiel Holstein Kiel gegen FC St. Pauli im September gab es einen Platzsturm, jetzt steht das Rückspiel in Hamburg an. Bleibt es am Sonntag zwischen den verfeindeten Ultras ruhig? mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der vier norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, HSV, VfL Wolfsburg und Hannover 96 zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig, FC St. Pauli und Holstein Kiel zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück, Hansa Rostock, Werder Bremen II und SV Meppen zur Saison 2017/2018 im Überblick. mehr