Rhabarber-Limetten-Creme

Zutaten (für 6 Personen):

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Den Rhabarber gut waschen, Anfang und Ende jeweils abschneiden und die Stangen in kurze Stücke schneiden. Die Limetten waschen und auspressen. Die Rhabarberstücke mit dem Limettensaft und dem Mark der Vanilleschote ca. 25 Minuten lang weich dünsten. Bei großen Stücken eventuell pürieren.

Die ausgedrückte Gelatine und den Zucker mit dem warmen Rhabarber glattrühren. Abkühlen lassen. Die Sahne aufschlagen, etwas zur Dekoration beiseitestellen und den Rest vorsichtig unterheben. Auf sechs Portionsgläser verteilen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Mit der Sahne, Zitronenmelisse oder etwas Rhabarberschale garnieren.

Rhabarber-Limetten-Crème in einem Glas

Koch/Köchin: Birgit Parbs

Letzter Sendetermin: 20.04.2017