Hamburg-Roman "Bevor es hell wird" zu gewinnen!

Trotz der Trostlosigkeit und einer gewissen Ausweglosigkeit, die über der Gesamtatmosphäre liegt, gibt es in seinen Geschichten Aufbrüche und Lichtblicke. Der Schriftsteller Jens Eisel erzählt Episoden aus St. Pauli. "Hafenlichter" hieß 2014 sein erstes Buch mit Kurzgeschichten. Auch sein Romandebüt "Bevor es hell wird" spielt wieder in Hamburg.

Jens Eisel, Jahrgang 1980, lebt in Hamburg. Er ist Absolvent des Literaturinstituts Leipzig. 2016 war er Stipendiat des Schleswig-Holsteinischen Künstlerhauses Eckernförde.

Wir verlosen drei Exemplare des Romans "Bevor es hell wird" von Jens Eisel. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen alle sieben Fragen richtig beantwortet sein. Pro Quizfrage gibt es drei Antwortmöglichkeiten, aber nur eine ist korrekt.

Einsendeschluss ist Sonntag, 30. April 2017, 23 Uhr.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR und deren Angehörige sind nicht gewinnberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Leider verhindert der Microsoft Internet Explorer 8 die Teilnahme an diesem und anderen Quizzen auf dieser Website. Diese Schritte sind notwendig, um mit dem Internet Explorer 8 dennoch teilzunehmen:

  1. Im Menü Extras zu den Internetoptionen gehen.
  2. Auf der Registerkarte Datenschutz den Knopf Erweitert drücken.
  3. Im Fenster bitte den Haken setzen bei Automatische Cookiebehandlung aufheben.
  4. In der Auswahl darunter für beide Cookie Optionen Annehmen aktivieren.

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Neue Bücher | 03.04.2017 | 12:40 Uhr